Unsere Geschichte.

Eine Erfolgsgeschichte.

Die Gründerin Doris Freitag.

Was 1991 ganz klein in Radeberg begann, ist heute ein international agierendes Familienunternehmen und führender Partner der Radio-Pharmabranche. Seither hat sich einiges verändert. Und vieles blieb gleich.

Zum Beispiel unser Pioniergeist, unsere Flexibilität und unser Streben nach wissenschaftlicher Exzellenz.

Unsere Historie
Die "Chemischen Labors für Umwelt- und Produktanalytik" werden durch Dipl. Chem. Doris Freitag in Ullersdorf bei Radeberg gegründet.
Wir erfüllen erfolgreich unsere erste GMP-Inspektion durch die Landesdirektion Sachsen.
Doris und Dr. Karl-Heinz Freitag werden die Geschäftsführer der CUP Laboratorien Dr. Freitag GmbH.
Übergabe der Geschäftsführung von Doris Freitag an Dr. Dirk Freitag-Stechl.
Neubau eines modernen Labor- und Verwaltungsgebäudes in Radeberg.
Die erste erfolgreiche Inspektion durch die US F.D.A.
Schließung des Bereichs "Umweltanalytik" und Eröffnung einer Niederlassung im Pharmapark Dresden in Radebeul.
RADIOSTER® für die Sterilitätsprüfung von „heißen" Radiopharmaka.
Fertigstellung eines hochmodernen Labor- und Verwaltungsgebäudes mit modernster Ausstattung in Radeberg und Konzentration der Aktivitäten am Standort Radeberg.
Umfassender Relaunch der Marke CUP Contract Labs und klare Definition unseres Kerngeschäftes mit Fokus auf die Analyse komplexer Pharmaka.

management-

Stimmen

CUP wird in vier Jahren der weltweite Marktführer im Bereich radiopharmazeutischer Analysen sein.

Dr. Dirk Freitag-Stechl, MBA

Geschäftsführer

bei CUP Contract Labs